astriol academics medieninformatiker

Medieninformatiker (m/w/d)

Medieninformatiker/innen planen und realisieren IT-Lösungen für die Erstellung gedruckter, elektronischer, digitaler oder interaktiver Kommunikationsmittel und übernehmen den IT-Support für Medieninformationssysteme.

Aufgaben:

  • Medienprodukte konzipieren, planen, kalkulieren und realisieren: zum Beispiel E-Commerce -Systeme, AV -Produkte, Computergrafik und -animation, digitale Bildverarbeitung, Video- und Audiotechnik, Büro- und Telekommunikation, printnahe Medien (Textverarbeitung, Desktop-Publishing), interaktive Medien
  • Informationsserver konfigurieren und betreiben
  • Standard-Software-Tools zur Medienerstellung und -bearbeitung entwickeln und verbessern
  • einfach zu bedienende Benutzeroberflächen für Medieninformationssysteme, Multimediaprodukte und Schulungssoftware entwickeln
  • Methoden, Verfahren und Werkzeuge der IT-Technik auf Entwicklung, Produktion und kompetenten Einsatz von Multimedia-Systemen (Hard- und Software) anwenden
  • Informations- und Kommunikationsmanagementsysteme bei den Anwendern von Produkten der Medieninformatik installieren und betreuen
  • IT-Sicherheitsmaßnahmen konzipieren und realisieren
  • IT-Projekte (mit entsprechender Erfahrung auch IT-Abteilungen) leiten

Folgende Qualifikationen kommen in Frage:

  • Abgeschlossene Ausbildung
    als Fachinformatiker, Softwareentwickler, Softwareingenieur, Softwarearchitekten, mathematisch-technischen Softwareentwickler oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossenes Studium in Informatik oder Ingenieurswissenschaften mit IT-Schwerpunkt
    Bspw.: Angewandte Informatik, Medieninformatik, Technische Informatik, Softwaretechnik, Software Engineering
  • Abgeschlossenes Studium eines naturwissenschaftlichen Studiengangs
    Bspw.: Mathematik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Physik 
  • Quereinsteiger, die sich Programmieren autodidaktisch/mit Schulungen und Weiterbildungen Wissen angeeignet haben