astriol academics Ingenieur eletromobilitaet

Ingenieur Elektromobilität (m/w/d)

Ingenieure und Ingenieurinnen für Elektromobilität entwickeln und konstruieren Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie deren Systeme und Komponenten und die für deren Betrieb benötigte Infrastruktur der Energieversorgung.

Aufgaben:

  • Lastenhefte und Spezifikationen entwickeln, Systemanforderungen festlegen
  • bestehende Systeme und Komponenten sowie Anforderungen analysieren, Umsetzbarkeit feststellen, Pflichtenhefte erstellen
  • Konzepte für die konstruktive Gestaltung von Elektro- oder Hybridfahrzeugen bzw. deren Komponenten und Systemen (z.B. Antriebsstrang, Leistungselektronik, Energiespeicher, Steuerungstechnik, Hochvoltleitungen) sowie zugehörige Software entwickeln
  • in der Energieversorgung Konzepte für die Ladeinfrastruktur entwickeln, Ladesysteme weiterentwickeln
  • CAD - und CAE-Systeme einsetzen, Simulationen und Modelle für Fahrzeuge und Teilsysteme erstellen

 

  • Prüfstände betreuen, Testspezifikationen erstellen, Versuche und Testreihen durchführen, Sicherheitsanalysen durchführen
  • Testergebnisse, Messdaten und Teststrategien für die Erprobung z.B. neuer Komponenten auswerten
  • Produktionsprozesse und -systeme entwickeln bzw. weiterentwickeln und gestalten
  • an Umsetzungsstrategien für die Einführung von Elektromobilitätskonzepten mitwirken, Machbarkeitsstudien erstellen

Folgende Qualifikationen kommen in Frage:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen
    Bspw.: der Richtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieur-Wissenschaften, Informationstechnik, Energietechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Informatik, Physik oder Verfahrenstechnik

Jetzt bewerben